SMSH Grundausbildung in medizinischer Hypnose und hypnotischer Kommunikation für Pfegefachkräfte HF (Gesundheitsberufe FH)

Hotel Carlton-Europe
Höheweg 92-94
3800 Interlaken
Freitag, 02.03.2018, G1
Samstag, 03.03.2018, G2
Freitag, 01.06.2018, G3
Samstag, 02.06.2018, G4
Kurssprache: Deutsch
Detailprogramm
Kurs-Nr. 435

Kursinhalt

Die SMSH bietet 2018 wiederum eine 4 – tägige Grundausbildung in medizinischer Hypnose für diplomierte Pflegefachkräfte an und kann dabei das schon länger bestehende Bedürfnis nach qualitativ geschützter Ausbildung in diesem Bereich erfreulicherweise erfüllen.

Die vier Kurs-Tage G1 bis G4 behandeln unter anderem:

  • Einführung in die medizinische Hypnose
  • Definition und Geschichte der Hypnose
  • Aufklärung über Mythen und Fehlschlüsse über Hypnose
  • Induktionen, Demonstrationen
  • praktische Übungen in Kleingruppen
  • praktische Anwendungen für den Pflege-Alltag
  • Grenzen der Hypnoseanwendung
  • Verschieden tiefe Trance Stadien kennen und erleben lernen
  • Hypnotische Phänomene in Theorie und in praktischen Übungen
  • Selbsthypnose-Training

Hinweise

  • Anerkennung: Die KursabsolventInnen erhalten ein TESTAT von der SMSH in GRUNDAUSBILDUNG IN MEDIZINISCHER HYPNOSE FÜR GESUNDHEITSBERUFE FH und sind von der SBK-ASI als Weiterbildung anerkannt.

  • Kursleitung: Dr. med. Gaston Dunkelmann, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Ausbilder und Supervisor für den Fähigkeitsausweis in medizinischer Hypnose SMSH der schweizerischen Ärztegesellschaft FMH.

  • Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Es gilt die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht. Voraussetzung ist der Abschluss eines Gesundheitsberufs (HF). Weitere Details zu den zugelassenen Berufsgruppen entnehmen Sie bitte dem Detailprogramm.

Kosten

Fr. 1000.- für alle 4 Kurstage inkl. Pausen- und Mittagsverpflegungen

Anmelden